Fortschrittliches Bauen, Um High-Tech-Anforderungen Gerecht Zu Werden

Jeder in der Tech-Branche hat sich wahrscheinlich über ein paar Dinge Gedanken gemacht. Wenn ein Merkmal in diesem Bereich als universell angesehen werden kann, wäre es Neugier. Einige Bereiche von Interesse haben jedoch einen größeren praktischen Nutzen als andere. Und diese sind oft die wichtigsten, um wirklich richtig nachzudenken. Insbesondere die Überlegungen zu Methoden des schnellen Schutzes verdienen die größte Aufmerksamkeit.

Die Argumentation ist möglicherweise zunächst nicht offensichtlich. Unsere Priorisierung bezieht sich jedoch auf die Idee, wie wir einen Prototyp erstellen. Zusammen mit diesem hilft es, den Prozess dessen, was danach folgt, zu booten. Wer davon geträumt hat, das nächste große Ding zu schaffen, kann sich auf den Traum einer schnellen Produktion berufen. Dies reicht bis in die Anfänge des Rechnens zurück. Die früheren Mikrocomputer kamen im Wesentlichen aus den Werkstätten der Menschen. Sie waren das Endergebnis von Menschen, die sich in Computer im Universitätssystem verliebten. Aber diese leistungsstarken Mainframes waren einfach nichts, was in einem Haus funktionieren könnte.

Diese Erfinder fuhren dann fort, herauszufinden, wie ein ganz neuer Computertyp hergestellt werden kann. Sie machten es kostengünstig und waren in der Lage, eine Vielzahl von Heimcomputern zu erstellen. Dies war im Wesentlichen die Erfindung des Heimcomputers. Aber im Nachhinein können wir sehen, wie viel langsamer dieser Prozess war, weil es an Fertigungsmöglichkeiten mangelte. Die Computer wurden im Wesentlichen seit geraumer Zeit von Hand gebaut. Und nach diesem frühen Zeitpunkt war das Beste, was die Leute tun konnten, ein hybrider Ansatz. Sie konstruierten einige Teile im Voraus und versendeten sie dann an Kunden, die den Auftrag erledigten.

Nach einer sehr langen Zeit und viel Anstrengung könnte es einige Mainstream-Aufmerksamkeit bekommen. Dies brachte schließlich einige der größten Namen der heutigen Computerbranche in ihren heutigen Zustand. Aber welche Unternehmen stiegen und welche fielen, war weitgehend davon abhängig, wer ihr Produkt so schnell wie möglich in eine Produktionsform bringen konnte. Oder mehr auf den Punkt gebracht, wer sein Arbeitsprodukt unter den Blick von Investoren bekommen könnte. Weil es wirklich wichtig ist, Investoren zu finden, die den Unterschied für die meisten Unternehmen ausmachen.

Heute geht das viel schneller, wenn man die Automatisierung geschickt einsetzt. Automatisierung kann im Grunde genommen ein ein oder zwei Personen umfassendes Entwicklerteam in etwas Wettbewerbsfähiges verwandeln. Beispielsweise könnten sie ein Laserschweißanlage für das Gehäuse verwenden. Dies ist aus Anlegersicht einer der wichtigsten Einzelteile eines Prototyps.

Es gibt ein altes Sprichwort, dass man ein Buch nicht nach dem Einband beurteilen sollte. Das ist zwar wahr, aber für die Tech-Industrie nicht wirklich zutreffend. Ob man es wünscht oder nicht, Investoren verlassen sich sehr auf das Aussehen. Und mit Rapid Prototyping kann ein Unternehmen sein Produkt schneller als die Konkurrenz in einen eingeschränkten Schutz bringen. Um das frühere Beispiel des Schweißens zu verwenden, ist möglicherweise sogar eine Skriptkonfiguration erforderlich, um die Endergebnisse weiter zu verbessern. Unabhängig davon, wie man vorgeht, kann Rapid Prototyping in nur einem Bruchteil der Zeit, die normalerweise benötigt wird, beeindruckende Ergebnisse erzielen.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook